schule

Schulen Ehrendingen

Unterstufe

Die Primarstufe im Kanton Aargau umfasst die 1. bis 6. Klasse. Die ersten Schuljahre sind eine wichtige Zeit. Die Fertigkeiten des Lesens, Schreibens und Rechnens werden vermittelt. Die Persönlichkeit der Kinder wird in dieser Zeit gestärkt und das soziale Verhalten und gemeinschaftliche Arbeiten gefördert. Die Schule bestärkt die Kinder in ihrer individuellen Leistungsfähigkeit und bildet sie zu selbständigen, verantwortungsbewussten und toleranten Menschen.

Die Gemeinden Unter- und Oberehrendingen waren schon vor der Fusion Primarschulstandorte. Die Primarschule verzeichnet weiter steigende Kinderzahlen, so dass jedes Schulzimmer genützt wird und beide Dorfteile Primarschulstandorte bleiben.

Neuerungen in der Volksschule des Kantons Aargau ab 2013/14 sind unter dem Titel "Stärkung der Volksschule" in einem Flyer zusammengefasst publiziert.